Startseite
    diary
    text vom lied des tages
    Gedichte
  Über...
  Archiv
  Videos
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Lilith
   azatoth
   child of lonelyness
   farbenfinsternis
   waits and bleed
   everybodys.fool
   schwarzer engel
   postsecret

http://myblog.de/desperate-cry

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
es ist komisch. oberstufe. keine richtige klasse mehr, sondern kurse. hab mich dran gewöhnt vll is es sogar besser so. es ist nur... ich fühle mich fremd. als würd ich da einfach nicht mehr hingehören. habe ich mich so sehr verändert in dem einen jahr? oder die anderen? oder wir alle? vll hat sich auch gar keiner verändert und mir fällt jetzt einfach erst auf, dass ich da nicht reinpasse. ich weiß es nicht. und es ist ja nicht so, dass ich probleme habe mit menschen die anders sind als ich. libby und ich sind auch total verschieden. aber mit denen aus meiner alten klasse ist es einfach...ich weiß nicht wie ich es beschreiben soll. ich hab das gefühl sie grinsen mich an und sobald ich mich wegdrehe zerreissen sie sichs maul über mich. ok lästern is in nem gewissen grad normal und so...aber bei denen kommt mir alles irgendwie so tierisch geheuchelt vor. nicht nur mir gegenüber sondern auch untereinander, vll bilde ich es mir auch nur ein... und es ist scheiße mit ner freundin (mit der ich einfach nich mehr warm werde, irgendwie kommt dieses vertraute gefühl nicht mehr auf, auf beiden seiten nicht, naja wahrscheinlich brauchts einfach zeit) von vor einem jahr in ner gruppe von menschen zu stehen, die man nicht leiden kann und sich die ganze zeit zu fragen warum man eigentlich da ist. die ganze zeit das gefühl zu haben zu stören...ich hasse im mom die pausen, weil ich einfach nicht weiß zu wem ich gehen soll. manchmal steh ich einfach nur irgendwo mit musik in den ohren und fühle mich unsichtbar. überall stimmen und gelächter aber ich kann einfach nicht mitmachen. wahrscheinlich bin ich selber schuld.
wahrscheinlich wird sich das auch alles noch bessern. es gibt ja auch einige wenige mit denen ich mich relativ gut verstehe. wahrscheinlich übertreibe ich nur und am montag sieht alles schon wieder ganz anders aus. ich hoffe es.
18.8.06 22:52
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung