Startseite
    diary
    text vom lied des tages
    Gedichte
  Über...
  Archiv
  Videos
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Lilith
   azatoth
   child of lonelyness
   farbenfinsternis
   waits and bleed
   everybodys.fool
   schwarzer engel
   postsecret

http://myblog.de/desperate-cry

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
so jetzt mal was anderes...n kommentar wär echt super, ich weiß selbst noch nicht so genau was ich von dem gedicht halten soll aber naja...

Die Braut
weinend läuft sie durch den Schnee
Eiseskälte zieht ihre Beine hinauf
Nässe und Eis erschweren ihr weißes Kleid

und sie rennt
rennt immer weiter
fort von dem Traualtar
um ihrem Schicksal zu entkommen

durch tausend schwarze Rosen läuft sie
Dornen reißen tiefe Wunden in ihre blasse Haut
süßes Blut malt rote Muster auf ihr weißes Kleid

und sie rennt
rennt immer weiter
fort von dem Traualtar
um ihrem Schicksal zu entkommen

Angst erfüllt die laufende Braut
Furcht treibt ihr schwarze Tränen die Wangen hinab
Aufgesogen durch ihr weißes Kleid

Und sie rennt
Rennt immer weiter
Fort von dem Traualtar
Um ihrem Schicksal zu entkommen

Dem Friedhof läuft sie entgegen
Entflieht dem zukünftigen Gemahl
Niemals soll er sehen sie oder ihr weißes kleid

Und sie rennt
Rennt immer weiter
Fort vom Traualtar
Um ihrem Schicksal zu entkommen

Vor dem Grabe ihres Geliebten bleibt sie stehen
Fällt von Schluchzern geschüttelt auf die knie
Als heller fleck in der Dunkelheit sie und ihr weißes kleid

Leise haucht sie in die Kälte
„für immer werde ich nun bei dir sein
für dich allein trage ich das weiße kleid“

bevor das letzte Mal Luft durch ihre Lungen strömt
ihr leben mit sich fortträgt
und sie dem Tode überlässt
vereint mit ihrer wahren Liebe
8.7.06 23:40
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


anna / Website (8.7.06 23:44)
das ist echt gut...wirklich.
<3
du hast talent dafür

Lg


desperate-cry / Website (9.7.06 00:09)
oh danke , lieb von dir *rotwerd*

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung