Startseite
    diary
    text vom lied des tages
    Gedichte
  Über...
  Archiv
  Videos
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Lilith
   azatoth
   child of lonelyness
   farbenfinsternis
   waits and bleed
   everybodys.fool
   schwarzer engel
   postsecret

http://myblog.de/desperate-cry

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
down where i am - demons & wizards

Down Where I Am

Isn't it great to see
How life begins
Things may change
Let the joy begin
Can you hear this new life crying?
Breathe it out it will be worth it
Show me a newborn smile
Please tell me why
I don't want to hold you
I don't want to see you
Please tell me why
Cause even your smile hurts
Oh it hurts like hell

Isn't it good to see how life begins
There's no sin and there's no crime
Down where I am
There's no bitter end at all
This bitterness is endless
Keeps going on and on
I don't want to hold you
I don't want to see you
Even birth can bear disgrace
I don't want to hold you
I don't want to see you
Or even the smile upon your face

I fear my heart and fear my soul
And all the things that are unknown
There's a chance things will turn wrong my friend
Far too fast I'm losing ground
Well let's face it here it now
You're not welcome you should know

I fear my heart and fear my soul
Life goes on it surely will

Without me I wonder
Will I ever see light again?
Will I ever see light again?
Life goes on

I don't want to hold you
I won't want to see you
A tear of joy turned into grey
And I can't stand it anymore
I don't want to hold you
I don't want to see you
A tear of joy turned into grey
Now sadness reigns
I don't want to hold you
I don't want to see you
A tear of joy turned into grey
Son there is no healing hand
I don't want to hold you
I don't want to see you
A tear of joy turned into grey

Down where I am
That's where darkness grows
And silence is your only friend
2.7.06 16:52


hallo,
WE ist fast schon wieder vorbei und es macht rein gar nichts, weil ja FERIEN sind!!!!
und ich hab keine lust nachher wieder zurück in meine alte Klasse zu gehen...ich war letztes jahr auf ner anderen Schule in nem anderen land..und ich werds vermissen. im mom kotzt mich der gedanke an die deutsche klasse eigentlich nur noch an, natürlich hab ich ziemlich viele leute von hier vermisst, aber die klasse insgesamt ist so ätzend. ich kann mir einfach nicht mehr vorstellen ohne euch zur schule zu gehen, aber ich glaube das wird jetzt gerade ein bisschen konfus, schreib irgendwann vielleicht mal extra was nur über dieses thema, im mom möcht ich das mal lieber verdrängen.
schönen tach noch
2.7.06 17:03


hallo...
ähm, gibt es vielleicht irgendjemanden der/die mir zuhören würde? einfach nur zuhören? es tut mir leid...ich weiß auch nicht, es ist eigentlich gar nicht schlimm, ich weiß. eigentlich sind die paar probleme, die ich hab nich mal wirklich probleme, aber ich muss es einfach irgendwem erzählen. und ja ich habe sehr gute freunde, aber mit denen kann ich darüber im mom nicht reden (aus verschiedensten gründen...libby ist z.b. im mom im urlaub). ich glaube einfach wenn ich es jemandem erzählen würde, würde ich eher merken wie lächerlich das doch ist. und es IST lächerlich...
das hier ist jetzt ziemlich primitiv, ja ich weiß...aber bitte wenn es irgendwen gibt der/die ein wenig zeit hat mir zuzuhören bitte schick mir ne mail oder so....
übrigens wenn es irgendjemandem genauso geht wie mir, auch ruhig melden, ich kann zuhören...
ich fühle mich grad sehr primitiv wegen dem was ich da gerade geschrieben habe, aber ich werde es jetzt einfach bloggen...ich BIN primitiv
4.7.06 00:55


hallo
der tag heut hat eigentlich recht gut angefangen (lang geschlafen, dann bisschen tv, bisschen pc...). naja nur dann hab ich mich mit 2 freundinnen getroffen und irgendwie ist mir aufgefallen dass ich nicht mehr dazugehöre, ein sehr ätzendes gefühl..ich weiß auch nicht, es ist als würde ich einfach nicht mehr in mein altes leben (vor dem auslandsjahr) reinpassen. es ist alles so komisch irgendwie, es ist als würden alle erwarten dass ich genauso bin wie vorher aber das bin ich einfach nicht und die anderen haben sich natürlich auch verändert und es passt jetzt irgendwie nicht mehr.
bei libby und mir passts natürlich immernoch aber sie ist nunmal gerade weg...ich weiß nicht wie damit umgehen soll jetzt...naja egal, kann mich im mom nicht so richtig ausdrücken.
7.7.06 21:28


so un da bin ich nochmal. wollt nur kurz fragen wie man sich selbst n layout machen kann??? muss ja nicht so aufwändig sein und so, wüsst nur gern wie mans macht... naja wär super wenn jemand infos für mich hätte...
7.7.06 22:39


ich möchte mal nach finnland, da träum ich schon seit ner ewigkeit von. und natürlich wenn es geht im winter mit dem ganzen schnee und alles. hehe und dann am besten auf n children of bodom konzi gehen, jaja das wär mal richtig schön. naja wird höchstwhrscheinlich nie nie nie passieren, aber ich war gerade n bisschen am träumen und weil mir so langweilig ist, dacht ich ich schreibs einfach mal auf.
ich find mein zimmer total ätzend im mom. ich weiß auch nicht, es passt irgendwie nichts richtig zusammen und sieht gar nicht nach mir aus. die wände sind so ekelig gelb und ich weiß auch nicht, mehr schwarz wär schön. hätte total gerne nen schwarz lackierten kleinen kleiderschrank und dann dunkellila wände mit ner schwarzen borde oder so. werd dann demnächst mal losziehn und sämtliche möbelhäuser durchforsten...wahrscheinlich gegn ende der ferien, weil ich davor noch zwischendurch immer mal wieder weg bin und es sich deshalb nicht wriklich lohnt jetzt schon damit anzufangen.
8.7.06 17:37


Bed Of Razors

I see the candle light burning in your
eyes, flareing up my eyes in flames
On this pitch-black summer night...
of passion and pain

The razor caressed my flesh
and my arms turned red, I feel a vast desire
Years of pain are flowing down my arms.
Sweet, red, warm stream you drink, make me released
Give me your hand, let me make you feel the ease,
in the bed of razors we bleed together...

I feel the fire burning in my heart,
I see it sparkling in your eyes
The blaze you're feeding more and more

The razor caressed your flesh and your arms turned red.
I feel your vast desire
Tearing pain is flowing down your arms.
Sweet, red, warm stream I drink to make you released
Holding your arms, cherish this composure,
in the bed of razors we sleep together, forever...

(so ein schöner text...)
8.7.06 21:28


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung